DER SCHLÜSSEL ZUM UNTERNEHMERISCHEN ERFOLG

Wie können Unternehmen aus neuen Situationen am besten lernen und schnell zu nachhaltigen Entscheidungen kommen? Wie kann Künstliche Intelligenz dabei unterstützen?

Unternehmen erzielen aus dem Ineinanderwirken vieler Faktoren wie Mitarbeitern, Kundenbeziehungen, Geschäftsbereichen, deren Organisation und der Marktsituation ihre Ergebnisse.

Ein digitales Netzwerk baut auf der Struktur dieser Faktoren auf und nimmt sich der komplexen und dynamischen Herausforderung an. Im besten Fall überwindet es die Herausforderungen auf eine skalierbare und effiziente Art und Weise. Hier spielt Künstliche Intelligenz (KI) in jener vernetzten digitalen Struktur von Unternehmen eine besondere Rolle.

Auf neue Erkenntnisse intelligent reagieren

Wollen Sie Ihre Effizienz steigern? Wollen Sie Ihre Kosten reduzieren? Wollen Sie Neukunden gewinnen und Bestandskunden ausbauen?

Auch wenn die Herausforderungen noch so groß scheinen – ein Schatz ist mit Sicherheit bereits bei Ihnen: Ihre Daten. In Big Data liegt Ihr größtes Potenzial verborgen, egal wie „verstreut“ und in welchen Dateiformaten Ihnen die Daten vorliegen. Vom ERP-und CRM-System über Excel- und Word-Dateien bis hin zu PDF-Formaten ist alles erfassbar und auswertbar.

Mehr Effizienz durch tiefgreifende Analysen

In einem noch nie dagewesenen Maß ist es heute möglich, versteckte und vernetzte Ursachen für hohe Effizienz- und Einsparpotenziale über Algorithmen zu analysieren. Hat ein Unternehmen in bestimmten Bereichen und Prozessabläufen eine hohe Komplexität erreicht, ist der Einsatz von Künstliche Intelligenz-Anwendungen so gut wie unumgänglich. Vor allem für neue Herausforderungen wie sinkende Renditen, eine wirtschaftliche Schieflage oder die nächste Wachstumsstufe kann Künstliche Intelligenz (KI) gezielt genutzt werden, um für die jeweilige Situation ganz gezielte Maßnahmen zu ergreifen.

Uns stehen heute individualisierbare Tools zur Verfügung, die im Bereich Machine Learning, Big Data, Crawling oder Predictive Maintenance eine tiefgehende und umfassende Analyse liefern können.

Neue Markterfolge durch intelligente Systematik

Über die maschinelle und detaillierte Analyse Ihrer Daten und Online-Daten mithilfe von Künstliche Intelligenz-Anwendungen erfahren Sie zuverlässig, welche Wünsche Ihre Kunden haben, welche Themen sie interessieren, welche Trends sich entwickeln werden und welche Aspekte tatsächlich zu Kaufentscheidungen führen. Auf diese wertvollen Erkenntnisse können Sie mit neuartigen und intelligenten Aktivitäten reagieren, die zu Erfolgsmodellen für umgewandelte Unternehmensstrukturen, optimierte Prozessabläufe, Marketingmaßnahmen, den digitalen Vertrieb und die Kommunikation werden.

Unternehmen stehen in ständiger und wechselseitiger Beziehung zur Marktbewegung und ihren Kunden. Das analytische Vorgehen unter Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) erlaubt, minimale interne Vorgänge aufzuspüren, deren Optimierung eine große Auswirkung auf den Markterfolg haben kann.

Das Ganze sehen

Der Schlüssel zum Erfolg liegt in einer interdisziplinären Perspektive auf die Gesamtheit der Entwicklungsbereiche einer Firma, die psychologischen Aspekte, den Dialog im Vertrieb, die Art der Kommunikation mit dem Kunden und die Künstliche Intelligenz, die innerhalb dieses Geflechts wirken soll. Mit dieser Kompetenz kommen Sie einerseits sehr nah an die Ursachen von Krisen, in Form von beispielsweise Umsatzeinbußen, und finden andererseits genau die Stellschrauben, an denen Sie für den zukünftigen Erfolg drehen müssen.

Mittelständische Unternehmen können von der intelligenten Nutzung der Erkenntnisse die auch mit Unterstützung von Künstlicher Intelligenz gewonnen werden, besonders profitieren. So können aus Krisen Chancen erwachsen, die langfristige positive Einflüsse in Positionierung und Unternehmenserfolg haben können.

Mehr zu KI